Mein Poker Mindset

Ich kriegs im moment einfach nicht gebacken genügend tournaments zu spielen. Gute Sessions beend ich viel zu früh und begnüg mich dann mit den Gewinnen. Läufts nicht so gut, dann spiel ich zwar jetzt nicht unbedingt schlechter deswegen, abr auf jeden Fall deutlich mehr. Aber das kann ja auch nicht das Ziel sein nur um die samplesize zu erreichen oder? 🙂
Liegt aber wohl auch etwas daran das mir zuviel durch den Kopf geht was unter anderem auch im privaten Teil steht.

Direkt an die Tische zwingen will ich mich jetzt unter der Woche auch nicht, denn das bringt auch nichts. Um mich aber etwas zu motivieren werd ich wohl wahrscheinlich die Fortschritte bis zum nächsten Levelaufstieg festhalten. Quasi so in etwa: 0% usw.

Dieser Beitrag wurde unter Poker veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar