Marathon HUSNG

Grad eben mein längstes HUSNG ever gehabt, knapp 28 Minuten. 144 Hände wurde gespielt und es kam ganze 10 mal zu einem Allin. Gewinnen konnte ich davon 4 Stück. Am Ende war das Glück aber einmal auf meiner Seite und ich konnte das Schauspiel mit meiner Straight beenden.

Sowas zerrt aber ganz schön an den Nerven wenn man den Gegner immer wieder runtergrinded bis er nur noch ein paar chips hat und dann wieder aufdoppelt mit einer Premium Hand.

Dieser Beitrag wurde unter Poker veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar