heutige Session

Hatte einen deutschen Gegner und meine Güte, der Graph von ihm war echt übel, ich häng ihn mal an. Trotzdem das er so kontinuierlich verliert, muß er natürlich das erste Match gegen mich gleich mal gewinnen als ich mit tptk auf einem K66102 Board in wirklich slow gespielte Aces laufe. Das wirklich beton ich jetzt nochmal so, denn er raised am River nicht mehr obwohl er außer einem Drilling eigentlich alles schlägt. Bin dann mit dem kleinen Reststack und 44 dann nochmal in schön slow gespielte KK gelaufen 🙂 Die nächsten 2 Matche konnte ich dann aber für mich entscheiden. Ist trotzdem erstaunlich wo manchmal das Geld überall herkommt.

Dieser Beitrag wurde unter Poker veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar